Haushalt

Geschirrspüler Rückrufaktion

Von  | 

Ein Sicherheitsrisiko speziell bei Gerätschaften in der Küche stellen Abnutzungs-Erscheinungen dar. Durch sie entstehen ebenso gravierende, die Sicherheit betreffende, Mängel wie bei fehlerhaften Elektro-Konstruktionen. Im Bereich der Geschirrspüler riefen renommierte Markenhersteller ihre Kunden auf, ihre Geräte zu kontrollieren. Zu den bekannten Marken zählen:

  • Bosch,
  • Siemens,
  • Constructa,
  • Neff
  • und Junker+Ruh.

Diese Betriebe raten den Verbrauchern, Geschirrspüler aus den Produktionsjahren 1999 bis 2005 gewissenhaft zu inspizieren. Aufgrund eines ein Bauteil betreffenden Defekts sorgen diese Apparate für Schwierigkeiten in der Elektronik.

Hersteller von Geschirrspülern warnen vor Brandgefahr

Dieses fehlerhafte Bauteil birgt bei einer begrenzten Zahl der Gerätschaften das Risiko, zu überhitzen. Damit besteht eine akute Brandgefahr. Notieren Sie sich daher die Seriennummer ihrer Geschirrspülmaschine. Mit dieser vergewissern Sie sich im Netz unter dishcareaction.at, ob ihr Gerät zu den gefährdeten Apparaturen gehört. Alternativ nutzen Sie die kostenlose Nummer 00800-19081908, um sich Klarheit zu verschaffen. Bei einem Sicherheitsrisiko Ihres Geschirrspülers bieten die Hersteller einen Reparatur-Service zum Nulltarif. Ein Experte überprüft das Gerät bei Ihnen zu Hause und setzt es instand. Falls Sie einen neuen Geschirrspüler kaufen, bekommen Sie einen Sofortrabatt von 20 Prozent auf die Apparate von Neff, Siemens und Bosch.

Die Markenhersteller bedauern die Unannehmlichkeiten

Sofern Ihr Geschirrspüler einer Überholung bedarf, nutzen Sie ihn ausschließlich unter Aufsicht, bis diese erfolgt. Die betroffenen Firmen entschuldigen sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten. BSH-Sprecherin Kathrin Schweder bedauert den Schaden und daraus resultierende Probleme. Das Brandrisiko des elektronischen Bauteils zeigt sich gering. Trotzdem verdienen Verbraucher, laut Schweder, umfassende Sicherheit.

Nutzen Sie die Kundennummer oder den Internetservice, erhalten Sie wenige Tage später professionelle Hilfe vom Techniker. Weltweit betrifft die Rückrufaktion der Unternehmen mehr als fünf Millionen Geräte. Da der Verbraucherschutz bei den Geschirrspülmaschinen-Herstellern an erster Stelle steht, riefen sie diese Sicherheitsaktion ins Leben.

Alles aus der Welt der Technik findet Mann, aber auch Frau auf diesem Technik-Blog.

Kommentar abgeben

You have to agree to the comment policy.