Tipps für den Beamer-Kauf

Redaktion 13. Januar 2013 Kommunikation Keine Kommentare Download PDF
Tipps für den Beamer-Kauf

Auch, wenn die technischen Eckdaten einen wahren Tausendsassa versprechen, so sagen sie noch lange nichts über die Praxistauglichkeit eines Beamers aus. Vor allem die Punkte Kontrast und Helligkeit, aber auch die Anzahl der Anschlüsse, die Laufruhe und besonders die Handhabung sorgen für ein „Gefällt mir“ oder ein „Daumen runter“! Eine Präsentation steht und fällt mit der Qualität eines Beamers. Deshalb sollte man hier immer in hochwertige Technik investieren. Technik, die ihre Feuertaufe bei unzähligen Workshops, Projekten und Meetings bereits bestanden hat.

So klappt’s auch mit dem Beamer!

Licht, Licht und noch einmal Licht, das muss ein Beamer liefern. Wer ein Gerät für das Heimkino sucht, der kann bei der Helligkeit einige Prozentpunkte abziehen. Hier spielen dann die Kontraste eine große Rolle. Im Gegensatz dazu sind Kontraste und die absolute Farbtreue bei Präsentationen nicht ganz so wichtig. Der Lüfter, der die Wärme der Lampen abtransportiert, macht – je nach Hersteller – mal mehr, mal weniger Lärm. Nach nur wenigen Minuten wird das unangenehme Geräusch bereits zum Störfaktor Nr. 1 beim Heimkinoabend, aber auch beim wichtigen Firmen-Event. Deshalb: Laute Beamer haben hier keine Chance! Um Verzerrungen des Bildes auszugleichen, sollte das Gerät über die Funktion „Trapez-Korrektur“ verfügen. Auch ein Regler oder Schieber, der die Optik an die Bildgröße vor Ort anpassen lässt, sorgt für eine hohe Praxistauglichkeit. Ein Profil-Speicher erkennt die einmal ausgewählten Eingaben, damit entfallen aufwändige Neueingaben bei der nächsten Verwendung. Auch die Anzahl der Anschlüsse ist einen Blick auf die Rückseite wert. Welche Geräte möchte man in Zukunft verwenden und wie viele Buchsen werden dafür benötigt? Die Fernbedienung ist besonders bei Beamern, die über Kopf verbaut werden, wichtig. Große Tasten, die alle Funktionen anwählen, sind hier das A und O. Soll der Beamer auch mobil immer startklar sein, sollten integrierte Lautsprecher im Lieferumfang enthalten sein. Und zu guter Letzt muss man VOR dem Kauf die Kosten für eine Ersatzlampe und ihre durchschnittliche Lebenszeit erörtern. Denn auch damit lassen sich die einzelnen Geräte direkt miteinander vergleichen.

Hochwertige Beamer online kaufen!

Auf Beamer24.de findet sich eine große Auswahl an erstklassigen Beamern, für jeden Geldbeutel und für jeden Verwendungszweck. Firmen, Behörden und Schulen werden selbstverständlich per Rechnung beliefert, wenn sie online Beamer kaufen und auch Privatkunden sind begeistert über das riesige Angebot an hochwertigen Markenprodukten für den Heimkinobereich. Und natürlich bestellt man das passende Zubehör für spannende Kinoabende in den heimischen vier Wänden ebenfalls auf Beamer24.de. Hier kauft man nämlich Beamer zum Sparpreis. Inklusive Rückgaberecht, sicherem Versand und einer professionellen Beratung. Vom 3D-Heimkino über Leinwände und Projektoren für Unternehmen und Betriebe, Beamer24.de ist auch Ihr Partner in Sachen Medientechnik und mehr.

Artikel als pdf Dokument laden Download PDF

Ihnen gefällt dieser Artikel? Teilen Sie ihn!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Schließen
Bitte unterstützen Sie uns mit einem Like