Haushalt

Der neue Volvo V40

Von  | 

Volvo landete auf dem 82. Internationalen Automobilsalon in Genf seinen größten Coup dieses Jahres. Denn dort wurde der neue Volvo V40 erstmals der Weltöffentlichkeit vorgestellt und konnte auf Anhieb mit seinem spektakulären Design und seiner sehr guten Sicherheitsausstattung punkten. Dass dabei auch der Fahrkomfort nicht auf der Strecke bleibt, dafür sorgen die Benzin-Version und auch die Diesel-Version mit einer Leistung von 115 PS bis 180 PS. Sportlich ambitionierte Fahrer entscheiden sich für den Volvo V40 in der Benzin-Version T5. der gleich 254 Pferdestärken unter seiner Motorhaube beherbergt.

Neue „Designed around you“-Strategie vereint Sicherheit, Komfort und Design

Der schwedische Premiumhersteller bereitet seinen Mitbewerbern mit dem Luxus-Flaggschiff Volvo V40 bereits jetzt Kopfzerbrechen. Denn das Modell ist das erste Gefährt aus dem Hause Volvo, das nach der „Designed around you“-Strategie geplant und produziert wurde. So konnte die Motorhaube angehoben und ein Fußgänger-Airbag realisiert werden. Für noch mehr Sicherheit unterwegs. Und auch im Innenraum gibt es einige Neuerungen, wie zB den innovativen Knie-Airbag.

Volvo stand und steht schon immer für Sicherheit und da macht auch der neue V40 keine Ausnahme. Für ein kraftstoffsparendes Schalten sorgt das Powershift Doppelkupplungsgetriebe. Der Verbrauch liegt im Durchschnitt bei sehr moderaten 3,6 Liter auf 100 Kilometern. Moderat und sehr attraktiv ist auch der Einstiegspreis, der bei 23.600,–€ liegt. Wer also ein fortschrittliches und luxuriöses Auto sucht, sollte den neuen Volvo V40 unbedingt einmal Probe fahren. Denn der Unterschied ist spürbar!

Alles aus der Welt der Technik findet Mann, aber auch Frau auf diesem Technik-Blog.

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.