Haushalt

Berufsschutzkleidung für die Industrie

Von  | 

Manche Berufe können in der normalen Freizeitkleidung ausgeübt werden und für andere benötigt man eine spezielle Berufsschutzkleidung für die Industrie. Diese ist nicht nur erforderlich, um praktische Gesichtspunkte zu erfüllen, sondern auch, um einen Schutz vor eventuellen Einflüssen und Gefahren zu haben. Hier fallen besonders Sicherheitsschuhe ein, die in der Industrie, aber auch auf dem Bau getragen werden müssen. Sie dienen nicht nur, um einen festen Halt zu haben, sondern sorgen auch mit der eingebauten Stahlkappe im vorderen Bereich für den Schutz der Zehen, falls etwas Schweres auf den Fuß fällt. Ebenso ist der Schutzhelm ein wichtiges Utensil im Rahmen der Berufskleidung und in vielen Berufen Vorschrift.

Berufsschutzkleidung für die Industrie

Zur Berufsschutzkleidung gehören einige Kleidungsstücke, die vor allem im industriellen Bereich getragen werden. Neben den erwähnten Sicherheitsschuhen und einem Schutzhelm sind es auch noch diese Artikel, die notwendig sind:

  • Schutzmasken mit Staubfilter
  • Handschuhe zum Schutz vor Verletzungen, vor kalten Händen und vor chemischen Stoffen
  • Montagehandschuhe
  • Schutzbrillen
  • Fallschutz
  • Gehörschutz

Mit einer solchen Schutzausrüstung kann der Arbeiter sich vor Gefahren schützen, die in seinem Beruf oder seinem beruflichen Umfeld vorkommen. Dazu kommen natürlich noch die entsprechenden Kleidungsstücke, die ebenfalls eine Schutzfunktion im Berufsleben innehaben. Das sind unter bestimmten Bedingungen Overalls oder Latzhosen oder auch Jacken. Zum Schutz vor Kälte und anderen Wettereinflüssen gibt es außerdem noch spezielle warme und wetterfeste Kleidung, die ja auch in den Bereich der Berufskleidung hineingehört. Dabei spielt es fast keine Rolle, welcher Beruf ausgeübt wird. Cargohosen oder Schnittschutzhosen, Bundhosen oder solche aus einem bestimmten Material sind ebenso gefragt, wie Jacken. Auch die Berufe, die viel draußen arbeiten, sind besonders im Winter eine Belastung und erfordern eine spezielle Bekleidung. Ein Anbieter für Berufskleidung ist engelbert-strauss-at, hier kann Berufsbekleidung in vielen Ausführungen gekauft werden. Spezial Shops sorgen dafür, dass Berufe nach Branchen, Marken und Themen geordnet die entsprechende Kleidung finden können.

Berufsschutzkleidung für die Industrie

Die entsprechende Kleidung bei engelbert-strauss.at ist nicht nur für die Industriearbeiter, sondern auch für viele andere Berufe erhältlich. Von der Gastronomie über die Küche, die Pflege und die Handwerker sind viele Berufsbekleidungsarten erhältlich. Wer spezielle Werkzeuge oder Artikel sucht, kann unter dem Markennamen suchen und wird sicher rasch fündig werden. Das Portal bietet jedoch auch Freizeitkleidung mit hohem praktischen Wert an, wie beispielsweise Cargohosen, die auch beim Hobby getragen werden können. Auch Funktionskleidung, die die Arbeit in der freien Natur unterstützt, ist hier erhältlich und hat nicht nur eine Aufgabe im beruflichen Bereich, sondern auch in der aktiven Freizeit oder beim Sport.

Alles aus der Welt der Technik findet Mann, aber auch Frau auf diesem Technik-Blog.

Datenschutzinfo