Allgemein

buybuy.at – einfaches online shoppen in den USA

Von  | 

Ein starker Eurokurs macht das Shoppen in Großbritannien und den USA interessant. Viele Produkte, die noch nicht auf dem europäischen Markt sind, bieten US-Shops im Internet an. Ich war auf der Suche nach dem Sony Xperia Z3. Das gewünschte Produkt fand ich im US-Onlineshop des Herstellers. Sicher, das Smartphone ist in Österreich erhältlich; jedoch nicht zu diesem Preis.

Mit dem Währungsrechner auf Shopping-Tour

Anhand des Umrechnungs-Kurses von US-Dollar zu Euro spare ich mehr als 120 Euro beim Kauf. Auch, wenn die Einfuhr-Umsatzsteuer von 20 Prozent hinzukommt, spare ich immer noch 45 Euro gegenüber dem Kauf in Österreich oder Deutschland. Für mich als Privatperson ist die zolltechnische Abwicklung und alles, was zu dieser dazukommt, aufwendig.

Ohne Probleme online in den USA und Großbritannien shoppen

Es ist schön, in Österreich zu wohnen. Nicht allein wegen der herrlichen Landschaft, sondern weil die Post mit „buybuy“ das Shoppen in den USA und Großbritannien vereinfacht. Wie das funktioniert? Ganz einfach in vier Schritten. Diese sind:

  • kostenlos registrieren,
  • shoppen,
  • Ware deklarieren und Zahlung anweisen,
  • Sendung in Händen halten.

Ich habe keine langen Wege, Telefonate und setze mich nicht mit zolltechnischen Dingen auseinander, von denen ich nichts verstehe. Alles erledigt sich bequem von zu Hause mit dem Computer, Tablet oder Smartphone.

Mit meinem Namen und meiner E-Mail-Adresse registriere ich mich bei buybuy. Per E-Mail erhalte ich meine persönliche Lieferadresse in den USA und Großbritannien. Derzeit nehmen 350.000 Onlineshops in beiden Ländern am „buybuy-Verfahren“ teil. Für mich bedeutet dieser Umstand: Shopping ohne Grenzen! Mit meiner Lieferadresse im Ausland kann ich mich ins Einkaufs-Vergnügen stürzen.

Ist mein Paket im Logistikzentrum von buybuy eingetroffen, erhalte ich diese Information per E-Mail. Ich logge mich mit meinem Benutzernamen und Passwort ein. Im Formular für den Zoll gebe ich meine gekauften Produkte an. Gleichzeitig bezahle ich die anfallenden Gebühren per Kreditkarte oder über PayPal. Ich habe daneben die Chance, mich über die Vorteile hier zu informieren. Beim Einkaufen in den USA spare ich die US-Umsatzsteuer, wenn ich über buybuy shoppe.

Bin ich in verschiedenen Shops unterwegs und kaufe dort ein, habe ich die Möglichkeit zu warten, bis alle meine Einkäufe im Logistikzentrum eintreffen. Damit erhalte ich Sammelrabatte und bezahle alles als Gesamtpaket. Als Neukunde gewährt buybuy mir einen Rabatt von 25 Prozent auf meine erste Lieferung.

Alles aus der Welt der Technik findet Mann, aber auch Frau auf diesem Technik-Blog.

Datenschutzinfo