Software

Fahrtenschreiber

Von  | 

Der Fahrtenschreiber ist in der Fachsprache auch als Tachograph bekannt und wird im Volksmund irrtümlich als „Black Box“ bezeichnet. Er ist ein Tachometer mit einem angeschlossenen Messschreiber, der neben der Geschwindigkeit auch Lenkzeitunterbrechungen, Lenk- und Ruhezeiten sowie zusätzlich gefahrene Kilometer aufzeichnet. Gerade im gewerblichen Bereich ist es mittlerweile Pflicht, sich den Fahrtenschreiber einbauen zu lassen. Dabei unterscheidet sich die Black Box von dem wesentlichen Fahrtenschreiber. Sie speichert die Unfalldaten, die neben der Geschwindigkeit auch Längs- und Querbeschleunigung sowie die Bedienung des Fahrzeugs vor dem Unfall festhalten.

Die Vorschriften in Bereich der Fahrtenschreiber

Bei dem Fahrtenschreiber geht es jedoch darum, die Lenk- und Ruhezeiten zu erfassen. Mittlerweile muss der Fahrtenschreiber in allen gewerblich genutzten Lkw und Omnibussen vorhanden sein. Die EG-Kontrollgeräte grenzen sich dabei von den nationalen Fahrtenschreibern ab, die in den Linienbussen nicht eingebaut sein müssen. Das digitale Zeitalter macht auch vor den Fahrtenschreibern nicht Halt. Seit Mai 2006 ist der digitale Tachograph laut EU-Verordnung in den oben genannten Fahrzeugen Pflicht. Insbesondere hier in Deutschland legt man viel Wert auf den Tachographen, wenn es sich bei dem gewerblich genutzten Fahrzeug um einen Personentransport handelt. Auch die Kraftfahrzeuge, die der Güterbeförderung dienen, müssen mit einem Tachographen ausgestattet werden.

Wichtige Informationen von Optac

Längst nicht jeder Mensch kennt sich mit einem Fahrtenschreiber aus. Glücklicherweise gibt es im Internet einen Online-Shop, in dem man alle Produkte rund um den Fahrtenschreiber und das dafür benötigte Zubehör erhält. Von der analogen bis zur digitalen Ausstattung sind alle Produkte in diesem Shop vertreten. Eine gemischte Ausstattung dient als Alternative. Neben Auslesegeräten und Ersatzteilen gibt es auf der Seite von optac.info auch wertvolle Informationen zur Gesetzgebung. Wer sich beispielsweise mit der Fahrtenschreiber Analyse nicht auskennt, wird bei Optac ebenfalls fündig. Optac3 ist die aktuelle Auswertungssoftware für Fahrtenschreiber und kann nach Bedarf kostenlos erprobt werden. Auf der Seite finden Interessenten auch die Systemanforderungen, die für diese Software benötigt werden.

Eine Software wie keine andere

Die Fahrtenschreiber Software Optac3 ist nicht wie jede andere Auswertungssoftware. Sie ist sehr benutzerfreundlich und bietet eine enorme Vielfalt an Berichten. Es ist wichtig, das richtige Produkt zu wählen, um den gesetzlichen Vorschriften nachzukommen. Für Interessenten, die sich in diesem Bereich nicht auskennen, gibt es eine ausführliche Beratung. Zudem findet man in diesem Online-Shop Kabel und Thermopapier sowie umfangreiche Ersatzteile. Dazu gehören Ladegeräte, digitales Zubehör und USB-Sticks. Ein Fahrtenschreiber stellt für viele Menschen noch ein Rätsel dar. Wer sich jedoch ausführlich mit der Thematik beschäftigt, wird schon bald den Durchblick haben.

Alles aus der Welt der Technik findet Mann, aber auch Frau auf diesem Technik-Blog.

Datenschutzinfo