Kommunikation

iTrust – IT Outsourcing leicht gemacht

Von  | 

Ein Unternehmen ohne den Einsatz modernster IT-Infrastruktur ist im Zeitalter von Computer und Internet praktisch nicht mehr vorstellbar. Sämtliche inner- und außerbetrieblichen Aufgaben wie die Bestellung von Material, die Kommunikation zwischen Kunden, Händlern und Zulieferern, die Buchhaltung und nicht zuletzt der gesamte Fertigungsprozess erfordern den Einsatz leistungsfähiger Hard- und Software. Dies bedeutet für das Unternehmen einen meist hohen Aufwand an Investitionen sowie einen angemessenen Bedarf an qualifiziertem Fachpersonal. Ein besonderes Augenmerk verdient dabei die Datensicherung auf externen Datenträgern, denn ein Verlust sensibler oder unternehmensrelevanter Daten kann unter Umständen das gesamte Unternehmen in den Ruin führen. Dieser Problematik haben sich zahlreiche IT-Beratungsunternehmen mit Erfolg gewidmet.

Die Cloud – eine sichere und preiswerte Lösung

Das Schweizer Unternehmen iTrust bietet auf seiner Webseite unter www.itrust.ch IT-Lösungen für Unternehmen an, die auf die jeweiligen Bedürfnisse und Möglichkeiten optimal zugeschnitten sind. Durch das Outsourcing von IT-Leistungen auf einen externen Anbieter schont der Unternehmer seine verfügbaren Ressourcen und kann sich verstärkt seiner Hauptaufgabe zuwenden. Außerdem sind seine sensiblen Daten dank ausgeklügelter Sicherheitsmechanismen und Zugangskontrollen in guten Händen. Vor allem kleinere und mittlere Unternehmen profitieren von iTrust infolge der Einsparung von Hard- und Software sowie kompetenter Fachkräfte.

Durch das nahezu flächendeckende Internet sowie die Anwendung standardisierter Schnittstellen ist zur Nutzung des Angebotes nur ein minimaler Aufwand an Hard- und Software erforderlich. Denn das Unternehmen iTrust unterbreitet dem Kunden nicht nur ein unverbindliches Angebot, sondern setzt es unter Berücksichtigung aller gegebenen Umstände aktiv in die Tat um. Neben praxisbezogenen Lösungen gehören auch die Installation von Software beim Kunden, deren Versorgung mit Updates sowie periodische Vorortbesuche zum Angebot. Außerdem steht ein System Engineer mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen bei der Beratung in puncto neuer Technologien dem Kunden zur Verfügung. Ein kompetenter Support hilft bei aufkommenden Fragen und Problemen jederzeit weiter.

Gerade für kleine und mittlere Unternehmen stellen die Datensicherung oder die Abarbeitung ständig wiederkehrender Aufgaben im IT-Sektor einen enormen Kostenfaktor dar. Außerdem sind sensible Daten vor dem Zugriff durch unberechtigte Personen meistens nur ungenügend geschützt. Durch das IT-Outsourcing werden nicht nur diese Daten an einem sicheren Ort aufbewahrt, sondern auch erhebliche Ressourcen beim Unternehmer freigesetzt, welche dann für das eigentliche Kerngeschäft zur Verfügung stehen. Selbstverständlich muss der Kunde keineswegs auf den Komfort einer Inhouse-Lösung verzichten, da ein Zugriff auf die Daten und Leistungen zeitlich unbegrenzt möglich ist.

Alles aus der Welt der Technik findet Mann, aber auch Frau auf diesem Technik-Blog.

Datenschutzinfo