Computer

KVM Technik

By  | 

Moderne KVM-Technik erleichtert den Büroalltag. Um auf dem rasant wachsenden Markt mithalten zu können, sind Unternehmen mehr oder weniger gezwungen, ihre IT zu zentralisieren. Dadurch erhöht sich nicht nur die Datensicherheit, auch eine bessere Ausnutzung sowie geringere Kosten im Betrieb überzeugen auf Anhieb. Dabei kann es durchaus auch notwendig sein, Arbeitsplatzrechner komplett auszulagern. Für einen ungestörten Ablauf sind dann wiederum sogenannte KVM-Switches notwendig. Diese verbinden Computerarbeitsplätze mit den dazugehörigen PC’s. Die Abkürzung KVM kommt dabei, wie so vieles im IT-Bereich, aus dem Englischen und steht für „Keyboard – Video – Mouse“. Der Switch versteht sich als Umschalter, der, vereinfacht ausgedrückt, einen Arbeitsplatz mit den jeweiligen Computern verbindet. So können auch USB-Ports und sogar Lautsprecher gemeinsam genutzt werden.

Funktion der KVM Technik

Die handlichen KVM Switches sind je nach Anzahl der zusammengeschalteten Computer im Handel erhältlich. Zwischen zwei und 64 Computer lassen sich mit diesem unscheinbaren Modul von einem einzigen Arbeitsplatz aus steuern. Eine riesige Arbeitserleichterung für die firmeninterne IT-Abteilung im Haus. Auch können KVM-Switches verkettet werden. So erreicht man eine noch größere Anzahl an PC’s. Maus, Monitor und Tastatur werden direkt an den „Schalter“ angeschlossen. Durch spezielle KVM Switches können auch Arbeitsplätze mit mehreren Bildschirmen bedient werden. KVM über Funk steckt noch in den Kinderschuhen, die Zukunft führt jedoch unbedingt in diese Richtung!

KVM Switches über ein Netzwerk

Im professionellen Bereich setzt sich KVM over IP immer mehr durch! Dabei fungiert ein vernetzter PC, ein sogenannter Remote Client, als Anschlussstelle für Maus, Tastatur und Bildschirm. Der Computer ist mit einem Java-basierten Browser oder einer Spezialsoftware ausgestattet. Dabei erfolgt die Steuerung der angeschlossenen PC’s aus der Ferne, sowohl im eigenen Netzwerk als auch über das Internet. Hohe Verschlüsselungsgrade schützen während der Übertragung die Daten im Haus, jedoch muss man dafür einen langsameren Bildschirmaufbau und eine etwas sprunghafte Mausbewegung in Kauf nehmen. Auch sind die Kosten aktuell noch recht hoch. Doch die Zukunft ohne moderne KVM Technik ist nicht mehr vorstellbar.

Bellequip.de liefert die neueste KVM-Technik

Hochwertige KVM Switches kaufen Profis natürlich im Fachhandel, der immer öfter auch über einen Onlineshop im WWW verfügt. Eine empfehlenswerte Adresse für KVM-Produkte für einen oder mehrere Computer findet man unter www.bellequip.de. Von 2 Port KVM Switches bis hin zu mehr als 24 Port KVM Switches reicht die Bandbreite und auch KVM Konsolen und CAT5 KVM Switches sind online beim Spezialisten für moderne IT erhältlich. Bellequip.de begleitet seine Kunden von der Planung bis zur Umsetzung und sorgt sowohl bei Kleinunternehmen als auch bei großen Industrieanlagen für die perfekte Vernetzung im Betrieb. Profitieren auch Sie von der jahrzehntelangen Erfahrung des Anbieters von KVM Markensystemen und rüsten Sie um auf die KVM Technik von morgen.

Alles aus der Welt der Technik findet Mann, aber auch Frau auf diesem Technik-Blog.

Leave a Reply

You have to agree to the comment policy.